Warum wir: Die 7 Gründe, warum es besser ist mit uns zu planen

by marian in Unkategorisiert

Falls Sie sich noch nicht für einen Lieferanten für Ihr nächstes Projekt entschieden haben oder Sie auf unser Angebot warten, habe ich ein paar für uns sprechende Argumente zusammengefasst.

Nr.1: Beratung. Vereinbaren Sie mit uns ein Erstgespräch bevor wir das Angebot verbindlich legen. Wir nehmen uns gerne Zeit mit Ihnen den Projektablauf vorab zu besprechen und Sie entsprechend zu beraten. Dies betrifft meistens die Kommunikation mit den Projektleitern hinsichtlich der effektivsten Projektumsetzung.

Nr.2: Standardangebot. Auch wenn Sie bereits Erfahrungen haben, Dienstleistungen grenzüberschreitend einzukaufen, das Kundenbüro kennenzulernen spielt für unsere Angebotslegung eine wichtige Rolle. Wir sind nämlich auf die Optimalisierung von Lieferprozessen spezialisiert, garantieren Kunden Qualität und haften dafür.

Nr.3: Zweigniederlassung. Mit Auslagerung von Dienstleistungen ins Ausland kommen Chancen sowie Risiken. Daher stehen wir mit der Zweigniederlassung in Wien „genau in der Mitte“. Somit verantworten wir uns gegenüber dem gleichen Gesetzgeber wie Sie. Übrigens: Für Kunden aus Deutschland und Schweiz wird im Rahmen eines Standardangebots der Gerichthof Wien vereinbart.

Nr.4: Leistungsspektrum. Außer bautechnischen Planzeichnungen sind über uns mittlerweile diverse Geschäfte zustande gekommen. Sollten Sie mehr Dienstleistungen für Ihr Projekt oder Unternehmen benötigen, können wir uns darüber eventuell auch kümmern. Werfen Sie einen Blick auf unsere Projekte.

Nr.5: Sprachen. Unser gemeinsamer Erfolg hängt von guter Kommunikation ab. Deswegen betreuen wir Kunden gerne auf Deutsch, Slowakisch bzw. Tschechisch oder Englisch, um uns auf Ihre Bedürfnisse einzustellen.

Nr.6: Blog und Newsletter. Wir kommunizieren on-line auch auf Deutsch, daher können wir mit allen in Kontakt bleiben. Genießen Sie unsere Neuigkeiten und Insider-Tipps aus der Branche gratis und wenden Sie sich gerne an uns mit jeder Frage, die Ihnen auf der Zunge liegt.

Nr.7: Kooperationspartner. Für anspruchsvolle Geschäftspartner bieten wir die Möglichkeit, nach der ersten Lieferung eine zwischenbetriebliche Kooperation aufzubauen. Damit werden die Marktinteressen abgeklärt und eigene Stärken eingesetzt, um die Unternehmensrisiken der Partner zu vermindern. Siehe unsere Arbeitsweise.

P.S.: Entsprechen wir soweit Ihren Erwartungen? In anderen Worten, haben Sie sich als unser Zielkunde gefunden? Dann lassen Sie es uns ausdrücklich wissen, da für Sie statt dem Standard- ein Exklusivangebot wartet.

Tags: ,

Leave a Reply

Preis oder Angebot? Der Unterschied liegt im Detail (Pt.5)

Nachdem der endgültige Preis genannt wurde, ist für die meisten Auftraggeber automatisch auch alles andere abgeklärt. Doch die unterschiedliche Bedeutung von Angebot und Preis wird in der Praxis leider noch immer häufig verwechselt.

Prozess oder Ergebnis? Der Unterschied liegt im Detail (Pt.4)

Der folgende Fall passiert uns leider immer wieder: Ein Interessent meldet sich und ersucht uns um Übermittlung von einigen Musterplanzeichnungen, um sich ein persönliches Bild von der Qualität unserer Arbeit zu machen. Und jedes Mal muss ich mich darüber wundern: Wie kann jemand die Qualität einer individuellen Dienstleistung anhand ihres Ergebnisses überhaupt objektiv beurteilen?

Mit dem richtigen Terminmanagement zum Ziel

Wie und wann Bauherren, Ingenieure, Architekten und technische Zeichner miteinander kommunizieren, ist alles andere als egal. In diesem Blog wird aufgezeigt, welche wichtige Rolle eine gemeinsam abgestimmte Ressourcenplanung für den Erfolg eines Bauvorhabens spielt.

Hausaufgaben bei der Auslagerung von Bauzeichnungen

Lohnt es sich  – oder lohnt es sich nicht? Eine wichtige, aber nicht ganz einfach zu beantwortende Frage für potenzielle Auftraggeber und Auftragnehmer. In diesem Blog sollen deshalb die wichtigsten Kriterien reflektiert werden, die den Erfolg der externen Produktion maßgeblich steuern und beeinflussen.